Versandkostenfreie Lieferung
Kostenlose Retouren
GoGreen Versand mit DHL
Sicher einkaufen

AMOR DAMEN PIERCINGS

Filter
Brushline

Piercings – die etwas andere Art von Schmuck

War das Piercing bis vor einigen Jahren noch verschrien und inakzeptabel im öffentlichen sowie Berufsleben, ist er heute fester Bestandteil des Lebens in allen Bereichen. Ob Nase, Ohr, Augenbraue, Bauchnabel, Lippe, man könnte diese Aufzählung ins Unendliche weiterführen. Wenn es um Piercings geht, wird man schnell einmal kreativ. Diesen doch recht eigenen und besonderen Körperschmuck findet man in vielen unterschiedlichen Ausführungen und Designs. Er wird aus unterschiedlichen Materialien hergestellt, ist erhältlich mit funkelnden Schmucksteinen oder in klassischem Design.
Das Piercing hat in manchen Kulturen und Stämmen sogar eine besondere Bedeutung. Die ältesten Spuren dieses außergewöhnlichen Accessoires führen bis in die jüngere Steinzeit Afrikas zurück. Funde beweisen, dass Menschen bereits vor über 7000 Jahren Gehänge an Ohren und Nasen trugen. Diese wurden hauptsächlich aus Tierknochen und -zähnen hergestellt. Dies hat sich jedoch geändert.

Das Piercing als unterschätztes Accessoire

Es gibt kaum ein weiteres Schmuckstück, mit dem es so einfach ist, eine totale Veränderung in seinem Look zu vollziehen, wie mit dem Piercing. Der berühmte Bullenring, der filigrane Ring, der in der Nasenmitte getragen wird, gibt deinem Gesicht ein ganz neues Aussehen. Genauso verhält es sich mit dem in den 90ern beliebten Augenbrauen Piercing oder dem Lippen Piercing.
Das Piercing ist, wie so vieles in der Mode, Geschmackssache. Doch auch hier sollte jeder tragen dürfen, was gefällt. Sei einfach du selbst. Ob ein einfacher Ohrring oder der umstrittene Zungen Piercing, es muss vor allem dir gefallen. Und auch die „Zeiten“ haben sich geändert. War es vor einigen Jahren noch unvorstellbar, in einem Büro oder im Verkauf mit einem Piercing zu arbeiten, ist es heute etwas ganz Normales.

Der angepasste Rebell – oder auch Piercing genannt

Das Piercing wird mittlerweile gerne genutzt, um besondere Akzente zu setzen oder gar zu provozieren. Doch das sind nicht mehr ausschließlich die einzigen Gründe, es gefällt auch oftmals. Doch es kommt auf eine gute Verarbeitung und hochwertiges Material an, damit dieser Schmuck sich voll entfalten kann. Ein gut platziertes Piercing wie zum Beispiel ein sommerliches Bauchnabel Piercing im Strandurlaub kann eine wahre Ergänzung für deinen Gesamtlook sein.
Doch das beliebteste und meist verbreitete Piercing ist nach wie vor der Klassiker – das Nasenpiercing. Der kleine Stecker an der Seite deiner Nase, gerne auch mal mit einem funkelnden, strahlend weißen Stein oder als filigraner Ring feierte seine letzte Renaissance in den 90er-Jahren, ist mittlerweile jedoch Bestandteil des Alltagslebens.

Gold oder Silber, das ist hier die Frage

Eines vorab, Piercings sind kein Schmuck, der an ein bestimmtes Geschlecht oder alter gebunden ist. Piercings, egal welcher Ausführung, können und sollen von allen gleichermaßen getragen werden. Selbstverständlich gibt es Vorlieben und Trends, so zum Beispiel die allgemeine Meinung, dass Frauen gerne und öfter Goldschmuck tragen, wohingegen Männer sich mit Silber wohlerfühlen. Dies hat sich jedoch in den letzten Jahren geändert, Gold, Silber genauso wie Perlen und Schmuck verziert mit Steinen kann und darf von jedem getragen werden. Doch egal wer das Piercing trägt, das Material sollte von hochwertiger Qualität sein.
Aus diesem Grund verwenden wir bei Amor ausschließlich ausgewählte Rohstoffe und achten auf eine saubere und detailgetreue Verarbeitung, um dir den besten Tragekomfort und die längste Freude an deinem neuen Accessoire zu ermöglichen. Unsere Piercings sind aus hochwertig glänzendem 925 Sterling Silber hergestellt. Diese Silberschmuckstücke tragen eine Besonderheit mit sich. Unsere Piercings aus Silber wurden mit einer Schicht Rhodium überzogen. Diese Schicht schützt das Schmuckstück vor dem anlaufen, wodurch du noch sorgenloser Spaß an deinen Piercings haben kannst.
Darüber hinaus findest du coole goldene Piercings in unserem Amor Online Shop, hergestellt aus warmen 750 Gold – denn du bist es dir Wert!
Entdecke außerdem die strahlend weißen Zirkonia Steine, mit denen unsere Piercings versehen sind. Diese geben deinem coolen Accessoire das besondere Etwas und lassen deinen Look funkeln.

Pflegetipps für deine Piercings

Idealerweise legst du deine Piercings bitte hierbei ab:
• vor dem Sport
• beim Duschen

Es empfiehlt sich, Parfüm oder Haarspray stets aufzutragen, bevor Piercings angelegt werden, da die Accessoires ansonsten Schaden nehmen könnten. Auch den Kontakt mit Wasser oder übermäßiger Hitze sollte man vermeiden, da die Lebensdauer des Materials und der Glanz der Steine hierdurch leiden könnten. Salzwasser und Chlor sind für Schmuck generell schädlich – sie greifen die Oberfläche an und scheuern sie ab. Wenn du all diese Vorsichtsmaßnahmen fleißig ergreifst, dann wird dir dein Amor Accessoire lange Freude bereiten.

Veredelung

Amor Echtschmuck Piercings werden aus hochwertigem Sterling Silber und Gold gefertigt. Besonderes Qualitätsmerkmal: Eine Rhodiumschicht gibt den Amor 925 Silber Schmuckstücken nicht nur eine edle Optik, sondern bewahrt auch ihren schönen Glanz und schützt vor einem Anlaufen des Schmucks.
Eine Veränderung der Schmuckoberfläche ist nur natürlich. Mit etwas Pflege behält der Schmuck aber weiterhin seinen wunderbaren Glanz. Hierfür mit dem Amor Schmuck Pflegetuch sorgfältig am Accessoire reiben und polieren bis alle Unebenheiten verschwunden sind. Selbstverständlich kannst du hierfür auch andere hochwertige Poliertücher verwenden.

Finde all Das und noch vieles mehr in unserem Online Shop – das gesamte Team wünscht dir viel Spaß beim Shoppen!